Sie befinden sich hier: Aktuelles / Presseresonanz
Samstag, 25.04.2015 10:00 10:00 Alter: 2 Years

Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch hat per Dringlichkeitsentscheidung den Prüfauftrag für den Festspielhaus-Businessplan vergeben


Die Actori GmbH aus München soll die Plausibilität des Plans untersuchen, um eine Entscheidungsgrundlage für den Stadtrat zu schaffen. Das Gutachten kostet die Stadt einschließlich Spesen 44 700 Euro, wie aus einer vertraulichen Mitteilung hervorgeht. Die Festspielhaus-Initiativen kritisieren unterdessen, dass die Auftragsvergabe trotz des engen Festspielhaus-Zeitplans mit Verzögerung erfolgt ist. Mehr